Fellnasen Willkommen

Vier Pfoten willkommen

Ein tierisches Erlebnis mit gustav und Carl

Ein echt wunderbares Hundeleben im Wolshof – Dein Zuhause im Harz

Hey…darf ich mich vorstellen? Mein Name ist Gustav..und ich bin einer der heimischen Fellnasen im Wolfshof. Mit Buddy Carl, habe ich das große Glück bei Karina und Andreas Dörschel und somit auch im Wolfshof zu Hause zu sein.

ein unvergesslicher urlaub für dich und deine menschen

Ihr wollt mit euren Menschen einen richtig tollen Urlaub verbringen? 

Ihr möchtet nicht immer nur im Zimmer bleiben, wenn eure Liebsten lecker essen gehen, sondern dabei sein? 

Ihr möchtet nicht nur auf dem Boden schlafen, sondern ein eigenes Willkommenspaket mit Decke und Napf bekommen? 

So richtig Willkommen sein, immer und überall angelächelt und gekrault werden und gegen ein feines Leckerli habt ihr auch nichts? 

Wenn es endlich raus geht möchtet ihr nicht erst ins Auto oder auf der harten Strasse laufen, sondern gleich in die Natur? 

Und wenn es nur noch etwas spielen sein darf, möchtet ihr einen eigenen Platz für euch und eure anderen, neuen vierbeinigen Freunde, ohne dass ihr Angst haben müsst in der Euphorie des Spielens plötzlich zu weit von euren Menschen wegzulaufen? Dann laden Carl und ich euch aus vollem Hundeherzen ein uns im Wolfshof zu besuchen. Weil Karina, Andreas und die ganze Wolfshoffamilie uns immer gut zuhören und dadurch immer das Wohl von uns und damit auch euch im Blick haben, ist ein Urlaub bei uns für euch ein echtes Abenteuer. 

 

Der Wolfshof - mehr als nur ein hotel

Unser zu Hause ist darauf ausgelegt euch und euren Lieblingsmenschen den Urlaub zu einem zweiten zu Hause zu machen. Ihr bekommt ein Hundebett, Napf und Leckerlies, sowie Kotbeutel, damit auch nichts schief geht. Handtücher um euch wieder hübsch zu machen liegen im Eingangsbereich auch bereit, genau so wie immer frisches Wasser auf euch wartet Damit ihr immer den richtigen Weg findet bekommen eure Zweibeiner eine Wanderkarte von Wolfshagen und der Umgebung und Andreas oder Karina stehen euch auch immer mit Rat und Tat zur Seite für tolle Spaziergänge oder Wanderungen. 

Hier möchte niemand, dass ihr einsam seid, daher dürft ihr überall mit hin…ausser ins Schwimmbad und die Sauna, aber wer will denn das schon? Dann tobt euch lieber auf unserem neuen, umzäunten Hundeplatz so richtig nach Lust und Laune aus. Andreas hat sogar extra für mich und unsere Gast-Fellnasen auch Geräte für einen Agility Parcours angeschafft. Der Hund braucht schließlich auch mal Abwechslung von langen Hotel-Tagen. Eine Notfall-Apotheke und ein Hunde A-Z mit Ausflugstipps, den nächsten Tierärzten, etc. haben wir auch bald für jeden griffbereit Wenn ihr tagsüber etwas unternehmen möchtet, dann bietet sich der Harzer Hundewald in Wildemann an oder ihr erfrischt euch in einem der zahlreichen Badeseen in der Umgebung. 

Erlebt jetzt euer Hundeglück im Harz

Merkt ihr es? Es ist ein echtes Hundeleben bei uns!  (Bald haben wir sogar Kurse im Angebot, die ihr mit euren Menschen hier absolvieren könnt. Wir werden euch davon berichten) Und weil es hier nun mal ist, wie es ist, hat uns die Seite Pfotencheck mit ganzen 5 Pfoten ausgezeichnet. Carl und ich wissen zwar nicht genau, was das heisst, wir haben ja nur vier Pfoten, aber unsere Menschen und alle hier haben sich wahnsinnig gefreut und uns erklärt, dass die Menschen von Pfotencheck viel Ahnung haben von dem was sie tun.

 

So liebe Fellnasen…ihr habt Lust uns zu besuchen? Dann holt eure Menschen vor den Pc oder berichtet von uns und unserem Super Fellnasenspecial, dass man bei uns buchen kann. Da sind all die tollen Dinge für den erste Vierbeiner sogar umsonst, da bleibt dann noch mehr für euch zum verprassen.

Ein dreifaches Wau Wau und bis ganz bald im Wolfshof. Wir freuen uns auf euch.  Carl und Gustav – die heimlichen Chefs im Wolfshof 🐾🐾 

Was für ein tierisches Abenteuer

Im Wolfshof gibt es immer was zu erleben. Hier sind alle Hunderassen willkommen und wir, die Hotelhunde freuen uns tierisch euch bald kennenzulernen.

Beitrag jetzt teilen:

Das könnte dich auch interessieren